Montag, 6. Juli 2015

Inside Traumhaus

Heute gewähre ich euch mal ein paar Einblicke IN unser Traumbauhaus.
Noch Bad
Eine Warnung vorweg: Hier muss noch richtig was gemacht werden. Also genauer genommen alles. Wirklich alles. Von oben bis unten.

Starten wir heute doch erst einmal mit dem Obergeschoss:

Balkonzimmer


Gartenzimmer
Bald Bad
Das Obergeschoss wollten wir zuerst komplett entkernen und mit Trockenbauwänden neu aufbauen. Da es sich oben aber bei vielen Wänden um tragende handelt, werden nun doch die Originalschnitte der Zimmer beibehalten. Es sind drei Zimmer an der Zahl, die hier zu Kinder- und Gästezimmern werden sollen (je nachdem, wie viele kleine Geschwisterkrümelchen noch so in unser Leben komen ;) ). Unser kleines Problemkind hierbei ist das mittlere und momentan noch Durchgangszimmer. Aber mit ein bisschen Trickserei ist auch das Problemchen beseitigt. Das jetzige Bad (wer bitte macht ein Bad komplett mit Holz? Eines der Absurditäten unseres Hauses :D) wird zum Flur umgewandelt, dann kann auch das hintere Zimmer mit Blick in den Garten durch eine eigene Tür betreten werden. In die kleine Kammer neben dem vorderen Zimmer mit Balkon – die sich leergeräumt als gar nicht mal wirklich klein entpuppte – kommt dann ein schönes Familienbad mit großer Eckbadewanne und Dachfenster drüber. Sternegucken beim Baden … das muss man auch erstmal können ;)

Mittelzimmer
Und damit geht’s in das momentan noch sehr unattraktive Mittelzimmer. Hier sollen zwei Dachfenster rein – ja, genau da wo diese schicken Styroporplatten an der Wand sind... Da knallt dann aber so richtig die Mittagssonne rauf - bei Sommern wie diesem natürlich ganz schön heftig. Hier müssen also ordentliche Verdunkelungsrollos hin, um die Hitze etwas auszusperren.  Außerdem bekommt das Zimmer eine zweite Etage, denn den Dachboden wollen wir zum Schlafplatz ausbauen. So wird auch dieses relativ kleine Zimmer aufgewertet.

Wenn all das geschafft ist, ziehen wir komplett nach oben und räumen im Erdgeschoss mal so richtig auf. Von den Plänen hierfür berichte ich ein andermal.

*sp

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Was sagst du dazu?

Link Within

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...